Dekoration für den Garten

Moderatoren: Carolyn, Bio-Gärtner

Gesperrt
Amy
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 1
Registriert: Fr Nov 11, 2011 16:45
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63

Dekoration für den Garten

Beitrag von Amy » Fr Nov 11, 2011 16:56

Möchte eine Gartenfigur oder auch andere Deko für den Garten selbst herstellen
Ich bastel sehr gerne Dekoration für meine Wohnung. Jetzt möchte ich mich aber gerne mal Deko für den Garten selbst herstellen. Kann mir zu diesem Thema jemand ein Buch oder auch eine interessante Seite aus dem Web empfehlen? Interessieren würden mich vor allem Anleitungen mit Hinweisen, wie man eine Gartenfigur erstellt. Gerne könnt Ihr mir aber auch andere Garten-Deko Anleitungen bzw. Bücher oder Seiten empfehlen.

fiddler
Gartenprofessor
Gartenprofessor
Beiträge: 215
Registriert: Mi Feb 16, 2011 00:25
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63

Re: Dekoration für den Garten

Beitrag von fiddler » Sa Nov 12, 2011 23:31

Ein Bekannter hat eine sehr schöne Plastik im Garten stehen, die er aus einem Porenbeton-Stein (auch Gasbeton genannt, Yton ist ein Markenname dafür) gemacht hat. Das Material ist sehr weich und läßt sich daher gut bearbeiten. Offenbar ist es aber auch wetterfest genug, um zumindest ein paar Jahre zu überstehen.

Mir persönlich gefallen (im Garten) immer Dinge, die aus gefundenem natürlichen Material gemacht werden. In einem Projekt mit Kindern wurde mal eine Unruhe aus Waldmaterial gebastelt. Man muß dabei allerdings darauf aufpassen, dass entweder alles richtig trocken ist und dann unter Dach hängt (Terasse oder so), oder nur Materialien verwendet werden, die wenig Feuchtigkeit aufnehmen. Sonst kommt die Unruhe nach Regentagen aus dem Gleichgewicht.
An der Ostsee habe ich mal eine aus Treibholz und Hühnergöttern gesehen.

Ein anderer Bekannter hat eine kleine Kletterlandschaft für Kinder aus Fluß-Treibholz gebaut. Vor allem Holzteile, die schon länger durch Strömung und Strudel "bearbeitet" wurden, sehen sehr eigenwillig aus.

Letztens habe ich eine kleine Firma gesehen, die Bänke, Hocker, kleine Tische, Regale etc. aus gewachsenem Holz herstellen. Also krumme Äste, gut ausgesucht und handwerklich verbunden (Zinken, Zapfen). Das sah sehr stabil aus und fügt sich gut in ein natürliches Umfeld ein - erfordert aber sicher auch ein wenig Erfahrung!

fiddler

adlerhermann
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 5
Registriert: Mo Dez 05, 2011 17:41
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63
Kontaktdaten:

Re: Dekoration für den Garten

Beitrag von adlerhermann » Mi Jan 11, 2012 12:35

Hallo Amy,

ich habe im letzten Herbst angefangen meinen Garten mit verschiedenen Lichtquellen zu versehen. D.h. z.B. beleutete Blumenkübel, Terassenbeleuchtung, und verschiedene andere Lichtspots. Wenn wir Besuch haben hören wir jetzt immer wieder, dass unser Garten wirklich toll aussieht. ich kann dir also wärmstens empfehlen etwas Licht in deinen Garten zu bringen.

VG
Hermann

Ute_die_Gute
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 6
Registriert: Do Jan 05, 2012 11:16
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63

Re: Dekoration für den Garten

Beitrag von Ute_die_Gute » Do Jan 12, 2012 13:08

Wir haben für unseren Garten dieses Jahr auch viel vor. 2012 ist das jahr der LEDs ich sag es euch :D Wir wollen mit LED-Ketten leichte Akzente setzen. Es soll ja nicht nach Weihnachten aussehen. Letztes Jahr haben wir alles auf "urig" gemacht. Also holzschuppkarren und alte Metalleimer die total kaputt aussehen, als leichte Deko. Ich hole mir solch Ideen immer aus dem Internet, da gibt es soviel schönes. z.b. hier eine Seite über Gartengestaltungsideen: http://www.zuhause.de/gartengestaltung- ... 9608/index . Besonders im Frühling und im Herbst sind da immer sehr schöne Dekotipps.

Gartennixe
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 16, 2012 09:47
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63

Re: Dekoration für den Garten

Beitrag von Gartennixe » Mo Aug 20, 2012 10:14

Hi!
Ich habe zwei Kinder und diese haben einen Rießenspaß damit, Speckstein zu bearbeiten. Daraus lassen sich wunderbare, stabile und große Figuren meiseln. Ist auch etwas für Erwachsene!! Ich selbst hatte es mit Töpfern versucht... Hat auch Spaß gemacht und es sind schöne Objekte dabei entstanden.

MarkusF
Rasenmäher
Rasenmäher
Beiträge: 5
Registriert: Mi Aug 22, 2012 15:58
Antispam-Sicherheitsabfrage: 63

Re: Dekoration für den Garten

Beitrag von MarkusF » Fr Aug 24, 2012 09:32

Steinbearbeitung oder Holzschnitzerei ist für Kinder immer spannend. Meine haben das immer sehr genossen, wobei wir viel mit ihnen handwerklich gemacht haben. So steht bei uns immer noch eine selbstgebaute Gartenbank umwachsen von Sträuchern im Garten, für meinen Geschmack eine ideales Dekorationselement wenn man eine passenden Platz hierfür im Garten besitzt. Wichtig ist nur die richtige Pflege damit sie auch einige Jahr übersteht. Das hängt immer von der Holzart/Beschaffenheit ab wie man hier sehen kann. Als Buch kann ich folgendes empfehlen "Garten-Deko aus Beton selbstgemacht".

Gesperrt